Homepage - Hartog Lucerne   

Luzerne


Getrocknete Luzerne

luzerne

Hartog Luzerne ist ein natürliches Trockenfutter, welches durch die schnelle Konservierungsweise sämtliche Qualitäten eines frischen Produktes behält.

  • Optimale Magenbewegung (Pansenreiz)
  • Hochbeständiges Eiweiß
  • Frei von Krankheitserregern
  • Keine Lagerverluste
  • Hoher Gehalt an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen
  • Fördert Gesundheit und Fruchtbarkeit
  • Der rohe Zellstoff ist gut verdaulich
  • Gute Aufnahme da sehr schmackhaft
  • Beständige Qualität


Luzerne ist ein qualitativ hochwertiges eiweißreiches Produkt mit guter Aufnahme und einem hohen Strukturwert und ist gut verdaulich. Die rauhe Struktur von Luzerne sorgt für eine optimale Magenbewegung und vermeidet eine Pansenübersäuerung.

Durch einen vollständig kontrollierten Ablauf wird Topqualität garantiert. Hartog hat den kompletten Produktionsprozess von der Saat bis zum Vertrieb zum Endverbraucher in eigenen Händen. Für den Anbau von Grünfutter arbeitet Hartog eng mit einer Anzahl sorgfältig ausgewählter Vertragsbauern zusammen. Dies sind vor allem Ackerbauern, die auf dem schweren, kalkreichen Lehmboden der Polder rund um das Ijsselmeer anbauen. Das Ernten der Luzerne erfolgt mit eigenen Maschinen. So kann zum richtigen Zeitpunkt gemäht werden. Hartog setzt einen zehn Meter breiten Mäher ein, dem direkt ein Häcksler folgt. Das Futter wird klein gehäckselt, wordurch Kühe und Ziegen das Rauhfutter nicht auf die Gitter ziehen können. Containerwagen transportieren die Luzerne danach zur Fabrik. Dieser Transport kostet nur wenig Zeit, weil Hartog immer in der Nähe der Trockenanlage anbaut. So wird der Zeitraum zwischen Mähen und Trocknen möglichst gering gehalten.

Das gehäckselte Futter wird in computergesteuerten Trockentrommeln getrocknet. Es wird eine schnelle Trocknung gewährleistet, so dass der gute Geschmack und ländliche Duft des frischen Produktes erhalten bleiben. Durch die hohe Temperaturbehandlung ist
die Luzerne frei von Krankheitserregern wie z. B. Para-TBC und Salmonellen.

Luzerne von Hartog hat einen hohen Nährwert mit einem hohen Gehalt an Zellstoff, der gut bekömmlich ist. Außerdem ist Luzerne reich an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen. Beispielsweise Karotin: Kühe und Ziegen setzen dieses in Vitamin A um, welches bekanntlich die Fruchtbarkeit steigert und eine wichtige Rolle bei der Pflege der Verdauungsorgane sowie für das Wachstum von Bändern und Hufen spielt. 

Gleichzeitig liefern wir Luzernepellets und biologische Luzernepellets in Säcken (25 kg), Bigbags (1000 kg) und Bulk.



Fütterungsempfehlung

Besonders gut geeignet für Milchkühe und Milchziegen.
Ca. 1 kg pro Kuh pro Tag kann ausreichen, um das gewünschte Resultat zu erzielen.

Verpackung

Gepresste Ballen von +/- 400 kg mit einer Abmessung von 1.15 x 1.10 x 76 cm mit Plastikbändern. Gleichzeitig liefern wir Ballen von +/- 500 kg mit einer Abmessung von 1.20 x 1.10 x 1.10 cm mit Eisendraht.